Unsere Stahlgaragen im Detail –
Ausstattung und Zubehör

Wände

Es handelt sich um selbsttragende Wandelemente, also keine skelettartige Konstruktion mit Wandverkleidungen.

Die Wände sind aus Stahl verzinkt und bereits ab Werk mit Außenputz versehen.

Die Außenwände unserer Stahlgaragen sind im Massiv-Look, also von anderen Bauweisen optisch kaum zu unterscheiden.

Folgende Außenfarben können frei ohne Mehrpreis ausgewählt werden:

Die Innenwände haben bei einwandigen Garagen im Abstand von ca. 25 cm senkrechte Aufkantungen, welche für die Stabilität der Wände sorgen.

Diese Aufkantungen sind sehr vorteilhaft für die Befestigung von Ordnungssystemen.

Die Innenwände haben zusätzlich eine weiße Farbbeschichtung.

Zubehör:

  • Quer-Trennwand, um Nebenraum abzutrennen

Ansichten innen und außen von einwandigen Garagen:

Wände einwandig (Innenansicht) mit Beispiel für Ordnungssysteme - Innenansicht Garage - Ausstellung BRANDLWände einwandig (Innenansicht) mit Beispiel für Ordnungssysteme - Innenansicht Garage - Ausstellung BRANDL
Wände einwandig (Innenansicht) mit Beispiel für Ordnungssysteme
Wände einwandig (Innenansicht) mit Beispiel für Ordnungssysteme
Wände einwandig - Außenansicht Garage - Ausstellung BRANDLWände einwandig (Innenansicht) – Sektionaltor von innen
Wände einwandig (Außenansicht)
Wände einwandig (Innenansicht) – Sektionaltor von innen

Sonderausstattung:

  • ISO-Wände (wärmegedämmt): Hierbei sind die Wände nicht einwandig, sondern bestehen aus Sandwichelementen. Also zweischalig verzinkter Stahl mit Schaumkern. Außen wie gehabt mit farbigem Außenputz. Innen weiß pulverbeschichtet.
    Die von den einwandigen Wänden bekannten Aufkantungen entfallen hierbei.

ISO-Wände (Innenansicht) + ISO-Wand im Querschnitt
ISO-Stahlgarage (Wände + Dach wärmegedämmt)

Dach

Das Dach besteht aus Trapezprofil-Dachbahnen. Diese sind verzinkt und pulverbeschichtet. Standardfarben sind oben braun und unten weiß.

Dach in Farbe braun - Dach in Farbe anthrazitgrau - BRANDLDach in Farbe anthrazitgrau - Attika-Dachblende in anthrazitgrau Carbon-Optik - BRANDL
Dach in Farbe braun
Attika-Dachblende in anthrazitgrau verputzt
Dach in Farbe anthrazitgrau
Attika-Dachblende in anthrazitgrau Carbon-Optik

Sonderausstattung:

  • Anschlussleiste zwischen Wand und Dach bei Anbau an bestehende Gebäude.

  • Dachunterseite mit Vliesbeschichtung gegen Kondenswasser (Antitropfbeschichtung).

  • Dachoberseite kann optional auch in anthrazitgrau RAL 7016 gewählt werden.

  • Vorbereitung für Dachbegrünung: Dachlastverstärkung und Attika-Erhöhung

  • ISO-Dach: Dachbahnen aus wärmegedämmten Sandwichprofilen.